Schulungen

Schulungen ermöglichen es Teilnehmer:innen, neu erworbenes Wissen in die Praxis umzusetzen und didaktische Fähigkeiten zu erlernen. Aufbauendes und ergänzendes Wissen wird mit praktischen Methoden verknüpft, um so das Handlungsrepertoire zu erweitern.

Die Schulungen sind eine Kombination aus Vortrag und Workshop, da Fachwissen mit methodischer Praxis verwoben wird.

Sexualpädagogische Schulungen

Ich schule die Teilnehmer:innen in Bezug auf sexualpädagogische Fragestellungen und Aufklärungsmethoden und erarbeite mit ihnen gemeinsam die Themen, die sie in ihre Einrichtungen weitertragen wollen.

Die Schulungen können für die unterschiedlichen Altersabschnitte gebucht werden, da jede Entwicklungsstufe eigene Herausforderungen und Bedürfnisse mit sich bringt.

Mögliche sexualpädagogische Schulungen können für die Altersstufen der Elementarpädagogik, unterschiedlichen Schulstufen, Oberstufe und andere Einrichtungen gebucht werden.

Inhaus-Schulungen

Da es für Einrichtungen oft einfacher ist, sich in den eignen vier Wänden zu orientieren, biete ich maßgeschneiderte Inhaus-Schulungen an, die an die Räumlichkeiten und Ressourcen angepasst werden.

Kontakt aufnehmen

2 + 1 =